ADAC GTMasters 2021

Live-Produktion

Das ADAC GT Masters, die Internationale Deutsche GT-Meisterschaft, ist die „Liga der Supersportwagen“ und eine der weltweit führenden Serien im GT-Sport. Etwa 30 rund 550 PS starke Sportwagen von sieben verschiedenen Herstellern treten im ADAC GT Masters gegeneinander an.

Im ADAC GT Masters teilen sich zwei Fahrer ein Auto, zur Rennmitte der 60 Minuten langen Sprintrennen erfolgt ein Fahrerwechsel. Die 14 Rennen werden live und in voller Länge von NITRO im Fernsehen übertragen.

Ich habe als teil des Drahtlos teams ausgewählte Autos mit Onboard-Kameras ausgestattet und diese betreut.

Credit

  • Kunde: Allgemeiner Deutscher Automobil-Club e.V. (ADAC)
  • Produktionsfirma: tv square GmbH
  • Produzentin: Kristin Weiser
  • Supervisor: Ansgar Tschimpke, Martin Geritz, Philipp Kayser
  • Onboarder: Alexander Rempt, Daniel Decker, Eddy Voßenkämper, Lukas Schlösser, Patrick Staves